Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Schmitten



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Schmitten


Koordinatorin/Koordinator für das Projekt "Schmitten gemeinsam" 5-10% (befristet auf 2 Jahre)


Die Gemeinde Schmitten sucht per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Koordinator/in für das Projekt "Schmitten gemeinsam" (5-10%) befristet auf zwei Jahre

«Schmitten gemeinsam» ist Teil des kantonalen Projektes «Gemeinsam in der Gemeinde – Communes sympas» (siehe auch https://www.fr.ch/de/sjd/cs) und dient der Förderung des Zusammenlebens in Schmitten. Das Projekt richtet sich an eine breite Zielgruppe; an die Bevölkerung, die politischen Kreise sowie an die Verwaltung.
Seit 2016 wurden in vier Ausbildungsgängen Personen aus Schmitten zu «Vernetzer:innen+» ausgebildet. Diese engagieren sich in Projekten, Aktivitäten, Begleitungen ein. Durch die Zusammenarbeit mit Vereinen und der Gemeinde setzt sich «Schmitten gemeinsam» für eine breite Vernetzung und für die Förderung der Lebensqualität in Schmitten ein.

Ihre Aufgaben: 

  • Administrative und operative Leitung vom Projekt "Schmitten gemeinsam"
  • Unterstützung der zuständigen Gemeinderätin in der strategischen Führung
  • Zusammenarbeit mit allen Partnern und Projektbeteiligten
  • Organisation der Ausbildung "Vernetzer:innen+"
  • Begleitung und Unterstützung der Vernetzer-Aktivitäten
  • Öffentlichkeitsarbeit für das Gesamtprojekt und dessen Veranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Gemeinden, dem Kanton und der Ausbildungsstätte Etrier

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Leitung von Projekten und der Organisation von Veranstaltungen
  • Hohe Sozialkompetenz und Erfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Kulturen und Mentalitäten
  • Gute kommunikative Fähigkeiten
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative

Bewerbung:
Wenn Sie diese Herausforderung anspricht und Sie das Anforderungsprofil erfüllen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an stephanie.tschopp@schmitten.ch bis am 30. Juni 2022.

Weitere Auskünfte:
Gemeinderätin Stephanie Tschopp: stephanie.tschopp@schmitten.ch / 079 792 22 88
Koordinatorin Rita Pürro Spengler: rita.puerro@schmitten-gemeinsam.ch / 079 457 75 68


 

Jugendarbeiter/in 50%


Die Gemeinde Schmitten sucht per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Jugendarbeiter/in (50%)

Zu Ihren zukünftigen Aufgaben gehören der Betrieb und die laufende Weiterentwicklung der Jugendarbeitsstelle. Gemeinsam mit einem Team von jungen Erwachsenen stellen Sie den Betrieb des Jugendraums sicher. Über das Jahr verteilt initiieren und realisieren Sie einzelne Aktivitäten und Projekte oder unterstützen einzelne Jugendliche und Gruppen bei der Umsetzung ihrer Ideen. Dabei arbeiten Sie mit der Jugendkommission, der Schule und der Gemeindeverwaltung sowie anderen Akteuren zusammen. Daneben sind Sie für die jährliche Betreuung einer (Vor-)Praktikumsstelle zuständig.

Den Kontakt mit den Kindern und Jugendlichen pflegen Sie aktiv im Jugendraum, über soziale Medien oder durch aufsuchende Jugendarbeit. Sowohl bei den geplanten Aktivitäten und Projekten wie auch bei der informellen Kontaktpflege stehen Prävention und Stärkung der Eigenverantwortung der Kinder und Jugendlichen im Zentrum.

Wir erwarten:

  • Diplom in soziokultureller Animation, Sozialarbeit, Sozialpädagogik, oder gleichwertige Ausbildung
  • Erfahrung in Jugendarbeit
  • Initiative Persönlichkeit mit integrativen, kreativen und organisatorischen Fähigkeiten
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenzen, Belastbarkeit und Selbstständigkeit
  • Gewandter Umgang mit Behörden, Lehrerschaft, Bevölkerung und Jugendlichen
  • Vernetztes Denken und Handeln und sorgfältige, verlässliche Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten auch am Abend und an Wochenenden

Wir bieten:

  • Verantwortungsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Entlöhnung gemäss Besoldungsordnung des freiburgischen Staatspersonals
  • Zeitgemässe Sozialleistungen
  • Tätigkeitsgebiet in einer fortschrittlichen Gemeinde mit rund 4`200 Einwohnern

Für weitere Fragen stehen Ihnen der zuständige Gemeinderat, Olivier Flechtner, Tel. 076 343 03 78 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis 24. Juni 2022 an die Gemeindeverwaltung Schmitten, F.X. Müllerstrasse 6, Postfach 15, 3185 Schmitten oder gemeinde@schmitten.ch.


 
 
  • Druck Version
  • PDF